5 Tricks für Gehaltserhöhung – Wie kann Ich Gehaltserhöhung fordern?

Lesezeit: 4 Minuten

Wir sind in einer Zeit, in der Gehaltserhöhungen auf der Tagesordnung stehen. Einige Mitarbeiter bewerten ihre neuen Stellenangebote anhand der Erhöhungsraten, während andere dem Management ihre Gehaltserwartungen vorlegen. Lebenslauf- und Karriereberater erklären, worauf Mitarbeiter bei Gehaltserhöhungen achten sollten. Wie können Sie Gehaltserhöhung fordern? Lesen Sie die 5 besten Tricks für Gehaltserhöhung

Gehaltserhöhungen wurden diskutiert. In einigen Unternehmen be5-tricks-fur-gehaltserhohung-wie-kann-ich-gehaltserhohung-forderngannen die Erhöhungen, die Löhne zu reflektieren, während in anderen der Prozess noch nicht begonnen hat. Während der letzten Geschäfts- und Beratungstreffen: „Ist es sinnvoller, einen neuen Job zu beginnen oder ein Gehalt für den Job auszuhandeln, für den Sie arbeiten?“ wird oft gefragt. Bevor Sie eine Entscheidung zum Jobwechsel treffen, können Sie leichter Ihre Erwartungen untersuchen und feststellen, inwieweit Ihr aktueller Job diese Erwartungen erfüllt, und Ihre Entscheidung entsprechend treffen und die richtigen Schritte unternehmen.

Die berufliche und private Lebenserwartung der Menschen ist unterschiedlich. Wenn Sie vor einem Jobwechsel die richtige Entscheidung für sich selbst treffen, können Sie dies in Zukunft nicht bereuen. Zum Beispiel ist ein Jobwechsel aufgrund Ihres Gehalts manchmal nicht die beste Entscheidung. Denken Sie so, wenn Ihr Manager Sie unterstützt, wenn Sie mit Ihrer Arbeit zufrieden sind, wenn Sie ein friedliches Arbeitsumfeld haben, sind dies gute Zeichen. Wenn das Problem nur Ihr Gehalt ist; denken Sie daran, wann Sie Ihr Gehalt das letzte Mal eingestellt haben, denken Sie an alle Fragen zur Wanderung und finden Sie Antworten darauf. Es kann die beste Entscheidung sein, eine Rede zu halten, um Ihr Gehalt zu erhöhen, anstatt den Job zu wechseln.

70% der Menschen, die Gehaltserhöhung fordern, erhalten eine Erhöhung

Laut einem im Wall Street Journal veröffentlichten Bericht wurde im Rahmen der Umfrage festgestellt, die PayScale bei mehr als 160.000 Mitarbeitern durchführt, dass 70 Prozent der Personen, die eine Gehaltserhöhung beantragten, eine gewisse Gehaltserhöhung hatten. Ungefähr 40 Prozent der Befragten gaben an, dass sie bei der Gehaltserhöhung das bekommen haben, was sie wollten. 31 Prozent gaben an, weniger erhalten zu haben, als sie wollten. Verhandeln Sie noch Gehalt? Wenn Sie Ihre Gehaltserhöhung Erwartung nicht an die betroffene Person weitergeben, sollten Sie nicht erwarten, dass die Lösung Ihren Wünschen entspricht.

Worauf sollten Sie achten, wenn Sie eine Gehaltserhöhung fordern?

Gehaltserhöhung fordern

Wenn Sie vorhaben, ein Gehaltsgespräch zu führen, sollten Sie sich unbedingt darauf vorbereiten, bevor Sie dieses Gespräch führen. In der Besprechung sollten Sie klar festlegen, welche Sätze Sie verwenden, warum Sie die Erhöhung wünschen, welche Werte Sie in der neuen Periode hinzufügen und sie Ihrem Unternehmensleiter mitteilen. Entscheidend dabei ist, eine angemessene Zeit für Ihren Unternehmensleiter einzuhalten. Beispielsweise kann Ihre Anfrage nach einer Wanderung nach einem wichtigen Verkaufsprojekt zu einem konkreten Indikator für Ihren Erfolg führen. Vergessen Sie bei der Vorbereitung dieses Gesprächs nicht, die Einzelheiten der Institutionalisierung und der Gehaltspolitik Ihres Arbeitsplatzes zu berücksichtigen. Sie können auch nach Verbesserungen fragen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Gehalt geringer ist als es sein sollte.

Gehaltserhöhung fordern? Bestimmen Sie Ihren Wert

Lernen Sie den Wert Ihrer Erfahrung und Ihres Standorts im Geschäftsleben kennen, bevor Sie die Gehaltserhöhung geben. Anstatt einen Durchschnittswert anzugeben, wenn Sie Ihr neues Gehalt anfordern, fordern Sie eine Gebühr an, die einen Bruchteil enthält. Anstatt 2.500 € zu sagen, können Sie beispielsweise 2.700 € angeben. Ungerade Zahlen weisen auf eine detaillierte Studie hin, und dies ist eine Art Verkaufsstrategie…

Gehaltserhöhung fordern? Gehaltsbereich festlegen

Sie können Ihre Gehaltserwartung ausdrücken, indem Sie bei der Angabe der Gehaltserhöhung einen Bereich angeben. Wenn Sie einen Bereich festlegen, dh flexibel sind, können Sie eine positive Rendite erzielen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die Gehaltserhöhung nicht so oft erhalten können, wie Sie möchten, können Sie auch eine Erhöhung / Differenz Ihrer Leistungen beantragen.

Gehaltserhöhung fordern? Passen Ihre Anfrage an

Gehaltserhöhung fordern

Wenn Sie eine Gehaltserhöhung beantragen, können Sie spezielle Anforderungen angeben. Anstatt verzweifelt zu fragen, können Sie konkrete Beispiele nennen. Zum Beispiel können wir Ihnen von Ihrem neuen Baby erzählen, um sich Ihrer Familie anzuschließen und zu erklären, warum Sie eine Wanderung brauchen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihre Richtung auszudrücken, die Sie von Ihren Kollegen unterscheidet, die den gleichen Job machen. Wenn dieser Überschuss für das Unternehmen von besonderer Bedeutung ist, können Sie ihn ausdrücken, während Sie um eine Erhöhung bitten.

Gehaltserhöhung fordern? Nutzen Sie die Zahlen

Während Sie über Ihre Gehaltserhöhung verhandeln, können Sie sich auf Ihre Kompetenzen, Ihr Portfolio und Ihren Erfolg in Ihrem Unternehmen konzentrieren. Während Sie angeben, was Sie in der Vorperiode getan haben, wird Ihre Hand stärker, wenn Sie Zahlen einbeziehen, konkrete Beispiele präsentieren und die von Ihnen produzierten Projekte einbeziehen.

Gehaltserhöhung fordern? Seien Sie positiv

Gehaltserhöhung fordern

Vermeiden Sie die Meldung „Wenn Sie mein Gehalt nicht erhöhen, werde ich kündigen.“ Wenn Sie um eine Gehaltserhöhung bitten, geben Sie Ihrem Unternehmensleiter das Gefühl, dass Sie sich um Ihr Unternehmen, Ihre Loyalität und das Glück kümmern, ein Teil dieses Teams zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf Ihre Rede vorbereiten.

Gehaltserhöhungen sind die am schnellsten verbreiteten Informationen innerhalb des Unternehmens. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Gehalt im Vergleich zu anderen Mitarbeitern niedrig ist, beruhigen Sie sich zuerst und handeln Sie nicht impulsiv. Versuchen Sie, Lösungen zu finden, anstatt Ihren Unternehmensleiter oder Ihre Personalabteilung wütend zu kontaktieren. Die Entscheidung, ohne nachzudenken zurückzutreten, kann Ihre finanzielle Situation untergraben. Berücksichtigen Sie die Bedingungen, Anforderungen, Ihre interne Position und Ziele für Ihr Arbeitsleben und Ihre Karriere und erstellen Sie gegebenenfalls einen neuen Aktionsplan. Anstatt impulsiv zu sein, konzentrieren Sie sich auf das Gesamtbild und Ihre Ziele und versuchen Sie, die Arbeit nicht zu verlassen, ohne einen Job zu finden.

(Visited 4 times, 1 visits today)

Zuletzt aktualisiert am

  • Kommentar Hinzufügen